Manfred Schwendner - der neue Chorleiter des Madrigalchores seit Dez. 2015
Bewerb-Foto015
Manfred Schwendner wurde 1981 in Krumbach (Schwaben) geboren. Nach dem Abitur absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Krankenpfleger. Nach langjährigem privaten Orgel- und Gesangsunterricht begann er 2006 mit dem Studium Kirchenmusik-A an der Hochschule für Kirchenmusik in Halle/Saale, das er 2011 abschloss.
Sein besonderes Interesse gilt der Kirchen- und Orgelmusik des 18. Jahrhunderts aus dem süddeutschen Raum, v. a. der Justin Heinrich Knechts, sowie der Orgelmusik der Klassik und der französischen Romantik. Neben regelmäßigen Engagements als Organist und Herausgeber von Orgelmusik entstanden auch eigene Kompositionen. Seit 1. Juli 2015 ist Manfred Schwendner Kantor an der Marienkirche